prev next
close
Jacopo Poli in Pauillac (Medoc), Frankreich

Die Geschichte eines Traums.


13. Juni 1995:
Jacopo Poli besucht das angesehenste Château Premier Cru Pauillac (Medoc) in Frankreich und träumt davon, deren Trester zu destillieren.   

18. Oktober 2007:
Zahlreiche Hindernisse lassen den Traum als unerreichbar erscheinen, aber Mut, Ausdauer und Leidenschaft helfen diese zu überwinden. Nach 12 Jahren Belagerung öffnen sich schließlich die Tore des Schlosses und Jacopo kann eintreten, um den Trester für den Transport vorzubereiten.

Jacopo Poli with the precius pomace.

23. und 31. Oktober 2007:
Der Trester wird in Kühllastwägen vom Château Pauillac zur Destillerie Schiavon transportiert.
Vier Fahrer sind die ganze Nacht unterwegs, um die maximale Frische zu gewährleisten.

24. bis 25. Oktober, 2. bis 3. November 2007:
Andrea und Jacopo machen sich an die Arbeit.
Zum ersten Mal in der Geschichte des Grappas wird der beste französische Trester in Italien destilliert.

The dream came true: La Première

29. April 2008:
Nach sechs Monaten Lagerung in Edelstahltanks wird das gewonnene Destillat in 11 Barriques der Küferei des Châteaus verfeinert.
 

13. Juni 2016:
Nach 8 Jahren Reifung und 21 Jahren geduldigem Warten wird ein Traum wahr: die erste Partie des Poli La Première wird abgefüllt.
Das Ergebnis ist ein majestätischer und feierlicher Grappa, der die Aromen des klassischen Bordeaux-Verschnitts in sich trägt und diese mit reiner venetischer Leidenschaft verbindet.

Tresterdestillat aus französischen Trauben

La Première

Imposant wie ein Schloss umgeben von Weinbergen.

8 Jahre in Eichenfässern des Château gereift, mit Dampffluss destilliert.

Sein Aroma erinnert an ein Festmahl mit reifen Früchten, Marzipan, getrockneten und kandierten Früchten.

Entdecken Sie mehr... Poli La Première Video
ansehen

Destillate

PDF

Merkmale

Rohmaterial: Trester von Merlot, Cabernet und Petit Verdot aus Château Lafite, des prestigeträchtigsten Château Premier Cru in Pauillac, Frankreich
% Alk - Inhalt: 46% Alk./Vol - 700 ml
Servierweise: im tulpenförmigen Glas, bei einer Temperatur von 18/20 °C
Verpackung: Holzbox

 

Poli Barrique, in Holz ausgebauter Tresterbrand Pack

Liköre