next

Poli Grappa Museum auf der Triennale

Das Buch von Athanasi Kircheri “Der Mundus subterraneus“, 1768 veröffentlicht und in der Bibliothek des Poli Grappa Museums aufbewahrt, wird Teil der 23. Internationalen Ausstellung der Mailänder Triennale sein.

Die Ausstellung “Unknown Unknowns. An Introduction to Mysteries” wird versuchen, eine Reihe von Fragen in vielen Bereichen zu beantworten, von denen wir “noch nicht wissen, dass wir es nicht wissen“: von der Entwicklung der Stadt bis zu den Ozeanen, von der Genetik bis zur Astrophysik.

Poli Grappa Museum auf der Triennale

Die Ausstellung präsentiert sich als eine Konstellation von Ausstellungen und Projekten, die 400 Künstler, Designer und Architekten aus mehr als 40 Ländern, über 600 Kunstwerke und 22 internationale Teilnehmer zusammenbringt.

Die Ausstellung ist vom 15. Juli bis 11. Dezember 2022 für die Öffentlichkeit zugänglich.

Info: https://triennale.org/23a-triennale-di-milano