next

Obstbrand

Ciliegie di Poli

Weiße Durona-Kirschen von Marostica (Venetien)

Die Trauben werden gelesen‚ wenn sie ihr Aroma voll entfaltet haben; in einem Destillierkolben im Wasserbad ‘Athanor’ destilliert‚ den wir im Jahr 2000 nach den Beschreibungen im ‘Liber de Arte Destillandi’ von Hieronimus Brunschwyg gebaut haben‚ welches im Mai 1500 in Straßburg erschienen ist.

Jacopo Poli

PDF

Merkmale

Rohmaterial: weiße Durona-Kirschen von Marostica (Venetien)
Destillation: handwerklich, in kleinen Produktionsmengen, mit im diskontinuierlichen Zyklus mit Wasserbad arbeitendem Destillierkolben
Aroma: fruchtig und nach Bittermandel 
Geschmack: lieblich, rein, mit Anklang von Mandeln
% AlkInhalt: 40% Alk./Vol - 500 ml
Servierweise: im tulpenförmigen Glas, mit einer Temperatur von 10/15°C

Ciliegie di Poli Metallrohr - Kirschen Obstbrände

Poli Museum